info@hoerdesign.ch

Hörgerät

Ab wann braucht man ein Hörgerät?

Ob ein Hörgerät nötig ist, kann ein kostenfreier Hörtest im Hördesign klären. Wichtig dabei ist nicht nur das Hören zu messen, sondern auch das Verstehen zu überprüfen. Bei der unverbindlichen Kontrolle erhalten Sie beides.

Bis zu einem Monat lang können Sie kostenfrei Hörgeräte testen. Auch ein Vergleich der Preisstufe ist möglich. Wir begleiten Sie auf diesem Weg, damit Sie ohne Sorgen wieder verstehen und am Leben teilhaben können.

Der Experte für diskrete & ökologische Hörgeräte

Was dürfen Sie erwarten:

Wir bieten Ihnen eine ausführliche Beratung mit Überblick auf alle aktuellen Technologien. Dies machen wir druckfrei und unabhängig von Marken sowie Herstellern. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl für das RICHTIGE Hörgerät, passend auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Alltagssituationen. Denn unser Ziel ist Ihr bestmögliches Verstehen und das Sie Ihr Leben geniessen können!

 

Nennen Sie uns die Anforderungen und Wünsche, die Sie an Ihr neues Hörgerät stellen und wir zeigen Ihnen was möglich ist.

Selbst direkte Funkübertragungen via Bluetooth, für ein besseres Verstehen beim Fernsehen oder Musik hören müssen keine Zukunftsmelodien mehr sein. Auch ein bequemes Regulieren der Lautstärke und Klangqualität über Ihr Handy ist optional längst möglich. Verbessern Sie Ihre Lebensqualität.

 

Machen Sie den ersten Schritt und vereinbaren Sie mit uns einen Termin. Ich nehme mir gerne die Zeit und bitte auch Sie für ein erstes kennenlernen mit ausführlicher Höranalyse ca. 1,5 Stunden zu reservieren. In den darauffolgenden Terminen, erhalten sie individuell angepasste Hörgeräte. Deren Programmierung wird mit Hilfe verschiedenster Erfolgsmessungen optimiert und dürfen bis zu 30 Tage unverbindlich in Ihrem privaten Umfeld auf Herz und Nieren getestet werden. Auch nach dem kauf der Hörgeräte sind wir für Sie da und freuen uns sie für weitere Dienstleistungen und Qualitätssicherungen Ihrer Hörgeräte Begrüssen zu dürfen.

 

Zögern Sie nicht uns bei Schwierigkeiten oder offenen Fragen zu kontaktieren.

Sie sind jederzeit willkommen und ein Wasser oder Kaffee steht für Sie parat.

Wie oft muss man ein Hörgerät reinigen?

Die Pflege der Hörsysteme ist sehr wichtig. Das Reinigen kann sich stark von Person zu Person unterscheiden, je nach Menge des Ohrenschmalzes. Eine Faustregel besagt, dass eine Reinigung beim Akustiker alle 3 Monate sinnvoll ist. Reinigen Sie das Hörgerät selbst, so können sie den Servicebesuch hinauszögern.

Wie lange lebt der Akku bei Hörgeräten?

Der neuste Trend im Hörgerätesektor sind sogenannte Akku-Hörgeräte. Sie unterscheiden sich nicht mehr von herkömmlichen Hörgeräten. Sie sind gleich klein und können sowohl Im Ohr als auch Hinter dem Ohr getragen werden. Die Lebensdauer eines Akkus von Hörgeräten im Lithium Ionen Segment ist ca. 4-6 Jahre. Nach dieser Zeit reduziert sich lediglich die Leistung des Akkus. Anstatt 24 Stunden Tragezeit hält er 20 Stunden. Also immer noch genügend, um durch den Tag zu kommen. Die Automatik der Akku Hörgeräte arbeitet zu 100%, wie bei einem Batteriehörgerät. Vor allem Ratsam ist es zu Akkuhörgeräten zu greifen, wenn man sich schwer tut die kleinen Batterien zu wechseln. Fazit: Sie müssen nie mehr Batterien wechseln und haben dasselbe Hörerlebnis wie bei Batteriehörgeräte.

Wie lange haltet die Batterie bei einem Hörsystem?

Je nach Grösse der Batterie, beträgt die Haltbarkeit zwischen 5 und 10 Tagen. Dazu kommt noch die Tragedauer der Hörgeräte. Immer mehr Personen haben Tragezeiten von durchschnittlich 10 Stunden pro Tag. Dementsprechend ist auch die Batterielebensdauer eingeschränkt. Die Hörgerätebatterien sind  bei Hördesign erhältlich und können per E-Mail, Telefon oder WhatsApp bestellt werden. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, wenn sie Batterien benötigen. Wir senden Ihnen die Profibatterien gerne zu

de_DEGerman